5.3. SchülerInnen U12 _ Kinderleichtathletik

Die 10-11 Jährigen trainieren noch auf der Grundlage des Kinderleichtathletiksystems. Alle grundlegenden Bewegungsformen werden spielerisch und kreativ geschult. Allerdings ist die U12 die letzte Gruppe in der Kinderleichtathletik und daher verändern sich langsam auch einige Wettkampfdisziplinen in Richtung der regulären Leichtathletikdisziplinen. Die Wettkämpfe finden nach wie vor als Gruppenwettkämpfe statt, allerdings gibt es hier auch bereits zusätzlich eine Einzelwertung für alle. Die U12er sind aber nach wie vor von den Kinderdisziplinen begeistert, so lieben es die Kinder Stabweitsprung in die Sprunggrube zu machen oder die Drehung für den Diskuswurf in Form des Drehwurfes mit einem Tennisring zu üben. Eine Teilnahme an den Wettkämpfen ist sehr erwünscht, aber keine Verpflichtung. Trainer: Freitags: Matti Merker, David Germann Dienstags: nur für Noch-Grundschulkinder:  Annette Nagel Mittwochs: ab der 5. Klasse oder nach Auswahl: Ausdauertraining + Orientierungslauf: Ingo Neumann Mittelstreckentraining:  Frank Vytrisal Disziplintraining: Noah Baader, Tobias Schweighöfer, Tom Germann

Trainer

Trainingstermine

Tag Uhrzeit Ort (Sommer) Ort (Winter)
Freitag 15:30:00-17:00:00 Waldsportplatz-Traisa Kreissporthalle
Mittwoch 18:00:00-19:30:00 Waldsportplatz-Traisa Kreissporthalle
Dienstag 15:00:00-16:30:00 Waldsportplatz-Traisa Kreissporthalle