2.6. Fit über 50

„Fit über 50“ Früher sprach man von Frauengymnastik, heute haben sich die Teilnehmer/innen daran gewöhnt, dass sie die Gruppe „Fit über 50 „sind. Z. T. gehören sie schon fast 50 Jahre dazu und haben so kontinuierlich ihre Fitness erhalten. Die älteste aktive Teilnehmerin zählt sage und schreibe 85 Lenze, die Jüngste ist 57 Jahre alt. In freundlicher Atmosphäre (es wird viel gelacht) und immer wieder neuen Ideen ihrer Übungsleiterin Konni Itzel, macht es sehr viel Freude in dieser Übungsstunde dabei zu sein. Das Training ist ausgewogen, abwechslungsreich und setzt immer andere Schwerpunkte. Mal geht es um die Kondition, mal mehr um den Rücken, mal geht es ums Spielen, mal ums Tanzen. Koordination, Kondition, Gleichgewichtsschulung u. v. m. sind wichtige Themen, die auch im Alter noch erhalten werden sollten und können. Neben den sportlichen Aktivitäten stellt der Vergnügungsausschuß jährlich ein geselliges Programm zusammen , zu dem auch die inaktiven Gruppenteilnehmerinnen eingeladen werden. die „Fitten 50-er“ beim Rosenmontagsturnen. Die „fitten 50-er“ mit Gästen beim alljährlich stattfindenden Tagesausflug. Weihnachtliches Dankeschön an alle „Helferlein“ 2015 Ansprechpartnerin: konni.itzel@tgtraisa.de  

Trainer

Trainingstermine

Tag Uhrzeit Ort (Sommer) Ort (Winter)
Montag 17:30:00-18:30:00 Hans-Seely-Halle Hans-Seely-Halle