Neuigkeiten aus der Turngemeinde 1879 Traisa e.V.

Hessische Straßenlauf-Meisterschaften 2018
Elena Sigl erreichte bei den hessischen Straßenlauf-Meisterschaften in der Klasse W14 über 5000m einen tollen 7. Platz mit persönlicher Bestzeit. In Marburg behauptete sich bei sehr guten Wetterbedingungen auf einem Rundkurs in der Stadt in einem Starterfeld von 25 Teilnehmerinnen. Die TGT gratuliert zu diesem tollen Ergebnis.

„Künstlerpech“ – beim Ohlebach Theater der TGT

Ein kleines Interview mit der Regisseurin Susanne Buhlinger-Seipp zum diesjährigen Stück des Ohlebach Theaters

Liebe Susanne, kläre uns mal auf  – Was ist “Künstlerpech”?
Künstlerpech“ ist der Titel unseres neuen Stückes, das am 20. Oktober 2018 Premiere hat. Die Proben zur absolut rasanten Komödie von Jürgen Baumgarten laufen jetzt auf Hochtouren und wir freuen uns schon auf die Aufführungen und auf unser Publikum.(weiterlesen)

TGT sagte Danke !
Die TGT dankte ihren guten Geistern, Trainern/innen, Übungsleitern/innen und allen Unterstützern/innen im Rahmen einer kleinen Feier. Dabei wurden Konni Itzel und Tobias Schweighöfer mit der “Bronzenen Ehrennadel” des Landesportbundes Hessen für ihre Vereinsarbeit geehrt.

 

 

Karneval Jubiläums-Kampagne   “6 x 11 Jahre Traaser Fastnacht”
Von uns für Euch !

 

Neuer Flyer “Save the dates 2018 – 2019” – online
Den aktuellen Flyer finden sie hier oder unter der Rubrik Flyer.

Gymnastikfrauen und Gäste der TG Traisa auf Tour

Der diesjährige Ausflug der Gymnastikfrauen der Turngemeinde 1879 Traisa führte die Gruppe mit ihren Gästen nach Alsfeld und Laubach im Vogelsbergkreis.

Nach ca. 2-stündiger Busfahrt erreichte die Gruppe Alsfeld. In 2 Teilnehmergruppen konnte in einer 1 ½ stündigen Führung die schöne Altstadt mit ihren wunderbaren Fachwerkhäusern besichtigt werden.

Man traf sich wieder zum Mittagessen am Marktplatz. Anschließend konnte die Zeit noch genutzt werden, um Alsfeld ein wenig genauer kennen zu lernen oder zum Einkaufsbummel.

Der zweite Teil des Ausflugs führte die Gruppe nach Laubach. Da hier der Ortskern nicht so groß ist, konnte jeder nach Herzenslust entweder in den netten Cafés einkehren, den Schlosspark und die Kirche besichtigen oder durch kleine Gässchen streifen und dabei auch wunderschöne Fachwerkhäuser und Sitzecken ausfindig machen.

Gegen 18.00 Uhr ging’s dann wieder zurück in die Heimat. Mit einem ganz großen Dankeschön an die Organisatoren/Innen dieser wieder einmal sehr gelungenen Tagesfahrt der Gymnastikfrauen verabschiedete man sich, in der Hoffnung, dass auch 2019 wieder ein Tagesausflug stattfinden wird.

 

 

Südhessische Mehrkampfmeisterschaften – 2 Titel !
Hill Sisters für die TGT sehr erfolgreich !

Bei den Südhessischen Mehrkampfmeisterschaften in Viernheim konnten Johanna und Matilda  Hill jeweils in ihren Altersklassen den Sieg erringen und den Südhessischen Meistertitel mit nach Traisa nehmen.  Auch die Turngemeinde gratuliert zu den super Leistungen.

 

Hessischer Meister Orientierungslauf (Sprint)
– Familie Neumann erfolgreich –

Am Sonntag, dem 16.09.2018 erreichte Paul Neumann in der Altersklasse der Schüler M13, bei den Hessischen Meisterschaften im Orientierungslauf über die Sprintstrecke einen hervorragenden 3. Platz und verpasste Platz 2 nur um 2 Sekunden.(weiterlesen)
Hessischer Meister im der Klasse H45 über die Sprint Distanz wurde Ingo Neumann und setzte sich damit in einem gut besetzten Starterfeld durch.

Die Turngemeinde gratuliert zu den tollen Ergebnissen und freut sich auch in dieser Sportart erfolgreiche Teilnehmer zu haben.

 

 

Prüfungsvorbereitung Leichtathletik Sport-Abi 2019
und Sportstudium 2019

Die Abteilung Leichtathletik weißt auf folgende Angebote hin:

Leichtathletik Sport-Abi-2019 ?
Trainingsangebot  jeweils freitags 17:00 Uhr  weiterlesen …

Leichtathletik Prüfungsvorbereitung Sport-Studium-2019 ?
Trainingsangebot  jeweils freitags 17:00 Uhr weiterlesen …


Turnen-Gymnastik:
Wir suchen sie!
Sind sie auf der Suche nach einem Sport-Angebot, das ihren
Wünschen entspricht? Dann schauen sie doch mal bei uns vorbei.
In der Abteilung „Turnen, Fitness und Gesundheitssport“ gibt es von Montag bis Freitag viele Angebote von  „Drums Alive®“ bis „Yoga für alle“. Mit Gleichgesinnten Sporttreiben macht Lust auf mehr. Geselligkeit, Sport und Spaß, kein Wettkampf, Entspannung und vieles mehr können sie hier erleben. Nicht nur ihre Kinder finden bei uns eine breite Palette  an Sportmöglichkeiten, auch für Erwachsene haben wir einiges zu bieten. An allen Angeboten können sie gerne teilnehmen, hineinschnuppern und über eine Zehner-Schnupperkarte ohne Vereinsmitgliedschaft an unseren Angeboten teilnehmen. Die Übungsleiterinnen  der TGT würden sich über ihr Interesse an unseren Angeboten sehr freuen.
Auf der Homepage der TG Traisa unter www.tgtraisa.de
finden sie alle Informationen über Zeiten, Hallen und Kurzbeschreibungen
der einzelnen Gruppen (unter Trainingsgruppen beim Anklicken des Angebotes).
Zur Zeit haben wir noch einige Plätze frei bei den beiden Angeboten für
Ballett für Kinder“.Es wäre schön, wenn wir hier noch interessierte Kinder finden könnten. Auch Ballett macht in einer größeren Gruppe mehr Spaß!Vielleicht können wir sie auf diesem Wege auf unser vielfältiges Angebot aufmerksam machen. Sie können gerne unverbindlich alle Angebote aufsuchen.
Wir freuen uns über ihr Interesse. Zusätzliche Informationen gibt ihnen gerne Konni Itzel, Abteilungsleiterin der Abteilung Turnen, Fitness und Gesundheitssport (konni.itzel@tgtraisa.de).


Frankenstein Bergturnfest besucht – August 2018

Die Erwachsenen haben erfolgreich die TGT beim diesjährigen Frankenstein-Bergturnfest vertreten. Tom und David Germann überreichten im Training die Urkunden und Medaillen. Herzlichen Glückwunsch zu den erreichten Plätzen.

TGT- Leichtathletik beim 4. Wettkampf der Kinder-Liga – August 2018

In der Kinder Leichtathletik Liga wurden wieder gute Ergebnisse erreicht.
Die Mannschaften der U8 und U10 konnten sich im Starterfeld behaupten

Die Mannschaft der U12 erreichte Platz 5 und lag damit im Mittelfeld. In der Einzelwertung erreichte Johanna Hill den ersten Platz in Klasse W10.

Michael Schütz und Eric Schweighöfer Platz 5 in der Klasse M10


TGT bei den Süddeutschen Meisterschaften vertreten

Bei den Süddeutschen Meisterschaften konnte Elena Sigl in der Klasse W14 über
2000m bei extrem heißen Bedingungen die TG Traisa in einem starken Teilnehmerfeld mit einem 16. Platz und Bestätigung ihrer guten Trainingsleistungen vertreten.
Herzlichen Glückwunsch.




TGT Leichtathletik beim Traaser Kerbumzug am 19. August 2018 mit großem Aufgebot dabei

 

 

Eröffnung der TGT-Bouleplatzes
Am Sonntag, dem 10. Juni 2018 fand in der Ohlebach-Anlage in Traisa (hinter der

Roland Mießner, Peter Labitzke, Dieter Itzel und Helmut Lange (v.l.) sowie nicht auf dem Bild Gerhard Tauber haben mächtig zugelangt, um den Bouleplatz herzustellen.

Hans-Seely-Halle) die Einweihung der neuen TGT-Boule-Platzes mit viel lokaler Prominenz statt. Die TGT organisiert an diesem Tag das erste Traisaer Bouleturnier. Das Grundstück hat die TGT von der Gemeinde gepachtet und dann auf eigene Kosten -mit einem Zuschuss aus den Erträgen der 750-Jahres-Feier Traisa- hergerichtet. Rebecca Keller hat im Darmstädter Echo einen schönen Artikel zur Eröffnung geschrieben.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Der neue von der TGT erstellt Bouleplatz – eine Aufwertung der gesamten Ohlebachanlage. Jetzt fehlen nur noch Spender für Bänke…..

Ein neues Schild für die Veranstaltungen der Turngemeinde 1879 Traisa e.V. und dem SV Traisa haben Stefan Richter, Helmut Lange und Klaus Burkhardt an der Waldstraße an der Grenze von Traisa und Trautheim aufgerichtet.

1,20 Meter in der Erde – alle öffentlich-rechtlichen Baunormen eingehalten.
Die beste Wasserwaage nützt nichts, wenn der  daneben-stehende Lampenmast schief steht. Von links Klaus Burkhardt, Helmut Lange und Stefan Richter

 

 

 

 

 

 

 

Alles war im Lot, bis auffiel, dass die Lampe schief steht. Konsequenz: Das Schild musste gegen jede Handwerkerehre so schief wie die Lampe aufgestellt werden. Mit 1,20 Meter (!) in die Erde einbetonierten Bodenankern wird dieses neue Schild sämtlichen öffentlichen Baunormen Stand halten.

Die Vereinsgaststätte der TGT, die “Kleine Kneipe” hatte zum Country-Fest mit Steaks, Spare-Ribs und den legendären Hamburgern am 1. Juni 2018 eingeladen. Zur Unterhaltung spielten auf “Charly and the real Cowboy” und die Line-Dance-Gruppe der Turngemeinde Traisa.

Aus einem Nachlass gerettet hat Hans Vetter zwei Urkunden aus dem Jahr 1899 und 1900 für einen Turner Ludwig Walter von der Turngemeinde 1879 Traisa, der vom Main-Rodgau Verband geehrt wurde. Die beiden Original-Urkunden werden einen ehrenhaften Platz im Foyer der Hans-Seely-Halle erhalten…

Voller Erfolg für die Junge Bühne des Ohlebach-Theaters. Am 17. und 18. März wurde das neue Stück “Das Tapfere Schneiderlein” aufgeführt. Wir freuen uns mit dem Ohlebach-Theater über diese tolle Nachwuchsförderung. Weiter…..

 

Die Mitgliederversammlung fand 15.03.2018 in der Hans-Seely-Halle statt. Fast 60 Mitglieder nahmen teil. 15 Mitglieder herhielten die Ehrenmitgliedschaft überreicht … Pressebericht

 

Die Leichtathletik Kinder-Liga wurde eröffnet. Am 17./18. 3. kämpften 400 Teilnehmer (Rekord-Beteiligung) in der Kreissporthalle um die besten Werte. Viel Lob für die Abteilung Leichtathletik der TGT, die die Gesamtverantwortung für die Veranstaltung hatten… Weiter

 

Sportabzeichentermine 2018 stehen fest. Wie wäre es, die guten Vorsätze des neuen Jahres, endlich mehr Sport zu treiben, mit dem Erfolg eines Sportabzeichens zu krönen? Die Termine für 2018 stehen fest!

 

Landrat ehrt Hans Vetter als GUTER GEIST der TGT

Hans Vetter und Frau Liselotte während der Preisverleihung in der Hans Seely Halle

Am 16. Dezember hat Hans Vetter in einer kleinen Feier den Ehrenpreis des Landrats “Guter Geist” erhalten. In einer sehr persönlichen Ansprache wies Landrat Klaus Peter Schellhaas auf die wichtige Rolle der Vereine für das Zusammenleben hin. “Traisa lebt, weil es Vereine wie die TGT gibt”. Und dass die TGT ihre Arbeit für die Allgemeinheit leisten könne, dafür stehen Menschen wie Hans Vetter.

Er sei das menschliche Gesicht des Vereins. Die TGT sagt DANKE an Hans Vetter. weiterlesen

 

 

Weihnachtsfeier der Senioren-Rehasportgruppen: Mehr als nur eine Sportgruppe. Zur Weihnachtsfeier am 11. Dezember 2017 trafen sich die Mitglieder der Senioren-Rehasportgruppen der Turngemeinde 1879 Traisa e.V. in der Hans-Seely-Halle in Traisa. Die Senioren-Rehasportgruppe wurde 2007 gegründet.

Weihnachtsfeier 2017 Rehasport-Senioren

Seit dieser Zeit trainieren die Teilnehmer jede Woche montags oder donnerstags. Neben dem Sport wird auch das gesellige Zusammensein groß geschrieben. Zur Weihnachtsfeier dieser Senioren-Rehasportgruppen, konnte Kursleiterin Anne Fischer rund 25 Teilnehmer begrüßen, die trotz eines wirklich widrigen Wetters sich den Weg zur Hans-Seely-Halle gewagt hatten. weiterlesen

 

Jahresrückblick 2017 der Abteilung Leichtathletik vorgelegt.Die Abteilung Leichtathletik der TGT hat ihren Jahresbericht 2017 vorgelegt. Viele Ergebnisse von den Wettkämpfen, in denen die TGT erfolgreich abgeschlossen hat, werden dargestellt. In den vielen Bildern kommt zum Ausdruck, dass es viel Freude macht, Leistung zu zeigen und im Team zu feiern. Die gesamte Broschüre ist als PDF abrufbar. Jahresbericht 2017

 

Spirwes 2017 für die Junge Bühne 16. Juni 2017: Die Junge Bühne im Ohlebach-Theater erhält den Darmstädter Preis “für Maulkunst und Lebensart”, den begehrten Spirwes-Förderpreis. Die ganze TGT ist stolz auf die Nachwuchskünstler, die unsere Mundart am Leben halten. Spirwes-Förderpreis 2017.